Allgemeine Bedingungen und Konditionen

Abubila ist eine Marke von MSDEPORTES LANZAROTE S.L.

Meldepflicht

Vor der Aufnahme einer Aktivität ist der Kunde verpflichtet, über eine eventuelle Schwangerschaft, kürzlich aufgetretene Angstzustände, Schwindel, Allergien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder andere Krankheiten, die für den normalen Ablauf der Aktivität von Bedeutung sein könnten, zu informieren. Ebenso verpflichtet er sich, nicht unter dem Einfluss von Alkohol, Drogen, Betäubungsmitteln oder anderen Medikamenten zu stehen, die seine normalen körperlichen oder geistigen Fähigkeiten
beeinträchtigen könnten.

Reservierungen

Die Buchung gilt als abgeschlossen, wenn der Kunde eine Bestätigungs-E-Mail oder WhatsappNachricht von Abubila erhält. In einigen Fällen ist die Zahlung einer Kaution erforderlich, um eine Buchung zu bestätigen.

Zum Zeitpunkt der formellen Bezahlung der Reservierung unterliegen der Kunde und alle im Rahmen der Reservierung angemeldeten Personen den allgemeinen und besonderen Vertragsbedingungen von Abubila.

TANDEMFLÜGE

Der Pilot ist der Kommandant des Tandemseglers, und der Passagier verpflichtet sich, seinen Anweisungen zu folgen. Der Pilot entscheidet, ob und wie Handys und Kameras mitgeführt werden dürfen.

Der Passagier bestätigt, dass er nicht an gesundheitlichen Problemen (psychischer oder physischerArt) leidet, die die Sicherheit eines Tandem-Gleitschirmfluges beeinträchtigen könnten.

Der Passagier ist sich bewusst, dass Tandem-Gleitschirmfliegen mit Risiken verbunden ist. Das Risiko einer plötzlichen und unvorhersehbaren Windeinwirkung kann nicht ausgeschlossen werden.

MSDEPORTES LANZAROTE S.L. hat eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen. Im Falle von Personen- und Sachschäden, die der Passagier während eines Tandem-Gleitschirmfluges erleidet, ist die Haftung von MSDEPORTES LANZAROTE S.L. auf die Bedingungen dieser Versicherung beschränkt.

Stornierung

Der Kunde kann von den angeforderten oder vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zurücktreten und hat das Recht auf eine vollständige oder teilweise Rückerstattung der an Abubila gezahlten Beträge gemäß den nachstehenden Bedingungen. Abubila behält sich das Recht vor, eine Verwaltungsgebühr abzuziehen, die bis zur Höhe der im Voraus gezahlten Einlage reichen kann.

  1. 100%ige Rückerstattung des Gesamtbetrages der Aktivität, wenn die Stornierung 4 Tage vor
    dem Startdatum der Aktivität erfolgt.
  2. Rückerstattung von 50% des Gesamtbetrages der Aktivität, wenn die Stornierung zwischen 3
    und 2 Tagen vor Beginn der Aktivität erfolgt.
  3. Im Falle eines Rücktritts weniger als 48 Stunden vor Beginn der Aktivität ist der gesamte Betrag fällig und muss vom Kunden in voller Höhe bezahlt werden. In Ausnahmefällen kann Abubila nach eigenem Ermessen eine Rückerstattung in Betracht ziehen.

Abubila kann die Aktivität aufgrund von höherer Gewalt, ungewöhnlichen und unvorhersehbaren Umständen wie schlechten Wetterbedingungen, die die Durchführung der Aktivität gefährden, absagen. Der Kunde hat das Recht, das Datum der Aktivität zu ändern oder eine vollständige Rückerstattung der gezahlten Beträge zu verlangen.

FLY-GUIDE

Die Aktivität FLY-GUIDE ist dem Kunden vorbehalten, der selbstständiger Gleitschirmpilot ist. Der Gleitschirmpilot muss im Besitz einer gültigen Gleitschirmfluglizenz sein und über eine Versicherung verfügen, die diese Aktivität abdeckt.

Der Gleitschirmpilot fliegt auf eigene Verantwortung. Abubila lehnt jede Verantwortung für Unfälle und Materialschäden während der gesamten Dauer der Aktivität ab.

STORNIERUNG

Der Kunde kann von den angeforderten oder vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zurücktreten und hat das Recht auf eine vollständige oder teilweise Rückerstattung der an Abubila gezahlten Beträge gemäß den nachstehenden Bedingungen. Abubila behält sich das Recht vor, eine Verwaltungsgebühr abzuziehen, die bis zur Höhe der im Voraus gezahlten Einlage reichen kann.

  1. 100%ige Rückerstattung des Gesamtbetrages der Aktivität, wenn die Stornierung 30 Tage vor Beginn der Aktivität erfolgt.
  2. Bei einer Stornierung innerhalb von 30 Tagen vor Beginn der Aktivität ist der gesamte Betrag fällig und muss vom Kunden vollständig bezahlt werden. In Ausnahmefällen kann Abubila nach eigenem Ermessen eine Rückerstattung in Betracht ziehen.

Abubila kann die Aktivität aufgrund von höherer Gewalt, ungewöhnlichen und unvorhersehbaren Umständen absagen. Abubila kann die Aktivität auch absagen, wenn die Anzahl der Teilnehmer nicht ausreichend ist. Der Kunde hat das Recht, den Termin der Aktivität zu ändern oder den gezahlten Betrag vollständig zurückzuerhalten.

INFRASTRUKTUR UND AUSRÜSTUNG

Der Kunde verpflichtet sich, die zur Verfügung gestellte Ausrüstung und Infrastruktur zu respektieren. Er muss die Ausrüstung und die Infrastruktur sorgfältig behandeln. Er trägt alle Kosten für die Reparatur oder den Ersatz der Ausrüstung im Falle von Schäden.

Andere sportliche Aktivitäten

Der Kunde übt seine sportliche Aktivität, Gleitschirmfliegen, Radfahren, Surfen oder anderes auf eigenes Risiko aus. MSDEPORTES LANZAROTE S.L. lehnt jede Verantwortung im Falle eines Unfalls ab. Infrastruktur und Ausrüstung Der Kunde verpflichtet sich, die zur Verfügung gestellte Ausrüstung und Infrastruktur zu respektieren. Er muss sich um die Ausrüstung und die Infrastruktur kümmern und übernimmt die Kosten für die Reparatur oder den Ersatz der Ausrüstung im Falle einer Beschädigung.

RECHT AM EIGENEN BILD

Mit der Beauftragung der Dienstleistungen von Abubila erklärt sich der Kunde damit einverstanden, dass sein Bild und seine Stimme aufgenommen und zum Zweck der privaten oder öffentlichen Veröffentlichung und Verbreitung verwendet werden.

Der Kunde überträgt Abubila (sowie seinen verbundenen Unternehmen und anderen Dritten) die Rechte zur teilweisen oder vollständigen Nutzung seines/seiner Bild(er) (Videos, Fotos) und Tonaufnahme(n), einschließlich ihrer Vervielfältigung, Änderung, Anpassung, Verbreitung in öffentlichen und sozialen Medien aller Art, ohne Einschränkungen oder Begrenzungen.

Falls der Kunde nicht in den digitalen Medien erscheinen möchte, verpflichtet sich Abubila, sein Bild innerhalb einer angemessenen Frist zu entfernen.

Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit

Im Falle von Streitigkeiten, die sich aus dem Tandemflug ergeben, verzichten die Benutzer aus den USA und Kanada ausdrücklich auf die Zuständigkeit der USA oder Kanada und sind sich bewusst, dass weder MSDEPORTES LANZAROTE S.L. noch der Pilot die Zuständigkeit der USA oder Kanada anerkennen.

Die Beziehung zwischen dem Kunden und MSDEPORTES LANZAROTE S.L. unterliegt ausschließlich den geltenden und anwendbaren Vorschriften, wobei für die Lösung von Konflikten die Rechtsprechungsorgane des Territoriums zuständig sind, in dem MSDEPORTES LANZAROTE S.L. ihren Sitz hat. Die Originalfassung dieses Dokuments liegt in spanischer Sprache vor und gilt als Referenz für alle Rechtsverfahren.